Wissenschaft und Welterkenntnis

Wissenschaft und Welterkenntnis
Produktnr.: ISBN 978-3-89733-348-2
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 14,80€
Preis ohne Steuer: 13,83€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Mathias Balliet/Volker Steenblock (Hrsg.)
Wissenschaft und Welterkenntnis
Ein Arbeitsbuch zur philosophischen Bildung
Bochumer Beiträge zur bildungswissenschaftlichen und
fachdidaktischen Theorie und Forschung, Band 4 
2015; 180 Seiten
ISSN 2192-4783
ISBN 978-3-89733-348-2

 
Wenn wir uns in der Gegenwart über unsere Sicht der Welt orientieren wollen: welche Rolle kann dabei die wissenschaftlich geprägte Vernunft beanspruchen? Was sagt sie uns über unsere Existenz im Universum? Wo liegen ihre Möglichkeiten und Grenzen? Die Beiträge dieses Bandes verbinden einen historisch-diskursiven Durchgang unter den Aspekten der Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie und der Naturphilosophie mit Arbeitstexten und Materialien. Zugleich werden Stationen des Philosophierens von der Sekundarstufe I bis zum Abitur, vom Praxissemester in der universitären Ausbildung bis zur Erwachsenenbildung vorgestellt.
 
Die Herausgeber:

Mathias Balliet, StR, unterrichtet Philosophie an einem Gym­nasium in Herne; Fachmoderation und Lehrerfortbildung für die Bezirksregierung Arnsberg, Lehrbeauftragter an der Ruhr-Uni­­versität Bochum.

Volker Steenblock, Dr., Professor für Philosophiedidaktik und Kulturphilosophie an der Ruhr-Universität Bochum, Vorsitzender des Forums für Didaktik der Philosophie und Ethik.
 
 
 
Powered By OpenCart
projektverlag © 2017