Herrn Johannson geschieht Merkwürdiges

Herrn Johannson geschieht Merkwürdiges
Produktnr.: 978-3-89733-321-5
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 15,80€
Preis ohne Steuer: 14,77€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Anne Bentkamp
Herrn Johannson geschieht Merkwürdiges
172 Seiten
ISBN 978-3-89733-321-5

„Ihr Lächeln verzerrte sich zu einer teuflischen Fratze, dann zerriss die Haut, behutsam, nach und nach, wie morscher Stoff zerreißt. Die Seilbahnen trugen die Hautfetzen, dünn und durchscheinend wie Spinnweben, fort in die letzten dunklen Ecken des Raumes. Unter der Haut war – nichts.
Das Podest zwischen den Säulen war leer. Herr Johannson schloss kurz die Augen und schaute wieder hin. Er war allein. Auch die kleinen Seilbahnen sah er nicht mehr. Natürlich nicht. Er musste einen Augenblick geträumt haben. Geträumt.“
 
Die Geschichte einer Verunsicherung. Herr Johannson entfernt sich aus seinem Leben oder das Leben entfernt sich von ihm. Die Beziehung zu seiner Ehefrau und zur neuen Geliebten, seine Erfolge als Immobilienmakler in Hamburg – alles verliert innerhalb eines Jahres seinen Sinn.
Herr Johannson versucht, eine Erklärung für die körperlichen und geistigen Veränderungen zu finden: Ist es ein Tumor, der sich von den Ärzten unerkannt langsam in seinen Gehirnwindungen ausbreitet?
 
 
Dr. Anne Bentkamp ist 1954 in Detmold geboren und lebt mit ihrer Familie in Travemünde. Sie ist als Ärztin für Psychiatrie in der Pfle­geausbildung tätig. „Herrn Johannson geschieht Merkwürdiges“ ist ihr zweiter Roman. Das erste Buch, „Der Graf“, spielt im Mittelalter und ist 2012 erschienen.
 

 

Powered By OpenCart
projektverlag © 2017