Lexikon der Postmoderne

Lexikon der Postmoderne
Produktnr.: ISBN 978-3-89733-209-6
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 19,80€
Preis ohne Steuer: 18,50€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Patrick Baum, Stefan Höltgen (Hg.):
Lexikon der Postmoderne
Von Abjekt bis Žižek - Begriffe und Personen
2010; 202 Seiten, 19,80 EUR [D]
ISBN 978-3-89733-209-6

Das Lexikon der Postmoderne ist ein Begriffs- und Personenlexikon für die sog. »Post«-Theorien (Postmodernismus, -strukturalismus, -histoire etc.), das einen schnellen Überblick über die fruchtbaren, aber diffizilen Theorieansätze ›neufranzösischen Denkens‹ bietet. Mittlerweile sind diese Ansätze monographisch durchaus gut erfasst. Woran es hingegen mangelt, sind knappe und gleichwohl präzise Kurzdarstellungen, die – zumindest vorläufig – von der Lektüre der schwierigen Primärtexte dispensieren und so einen Einstieg in die Diskussion erleichtern.
Das Lexikon der Postmoderne richtet sich vor allem an Studenten der Geistes- und Kulturwissenschaften und andere Interessierte, die sich einen ersten Überblick über das weite Feld der ›Post‹-Theorien verschaffen wollen. Denn die Originaltexte sind durchweg gerade für Einsteiger keine leichte Lektüre. Diesen Einsteigern soll das Lexikon einen ersten Weg in die Werke der hier verhandelten Autoren bahnen: Die wichtigsten Theoretiker der Postmoderne werden in biografischen Artikeln vorgestellt und ihre zentralen Begriffe in kurzen, konzisen Artikeln erklärt. Auch bislang wenig diskutierte Aspekte kommen zur Sprache, mehrere Artikel befassen sich mit der Institutionengeschichte postmoderner Philosophie. Ein umfangreiches Personen- und Sachregister erschließt auch jene Begriffe, die nicht mit einem eigenen Lemma bedacht wurden.