Die Erweiterte Kinderlandverschickung in Hannover 1940-1945

Die Erweiterte Kinderlandverschickung in Hannover 1940-1945
Produktnr.: ISBN 978-3-89733-139-6
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 18,50€
Preis ohne Steuer: 17,29€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Hans-JĂĽrgen Feuerhake: 
Die Erweiterte Kinderlandverschickung in Hannover 1940-1945
Erinnerungen – Tagebücher – Dokumente
Dokumente und Berichte zur Erweiterten Kinderlandverschickung 1940-1945
Band 7
2006; 298 S.;
ISSN 1613-7248; ISBN 978-3-89733-139-6


Im Rahmen der Erweiterten Kinderlandverschickung (KLV) kam der Autor 1943 zusammen mit den ersten vier Klassenstufen seines Gymnasiums nach Clausthal-Zellerfeld in den Oberharz.
Nach sechzig Jahren wollte er wissen wie es dazu kam. Was andere Schüler – nicht nur die der eigenen Schule – damals erlebt, was sie empfanden, und wie sie ohne das beschützende Elternhaus das Kriegsende überstanden haben.
Nach jahrelangen Recherchen in den Archiven fand der Autor bisher nicht veröffentlichte Dokumente, die weit über den lokalen Bezug hinausgehen. Er erhielt Tagebücher und persönliche Notizen, die auch deutlich machen, welchen zusätzlichen Belastungen die Lehrer gegenüber standen.