Kunst- und Literaturtheorie bei Yu Dafu. 1896-1945

Kunst- und Literaturtheorie bei Yu Dafu. 1896-1945
Produktnr.: ISBN 978-3-928861-23-6
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 7,67€
Preis ohne Steuer: 7,17€
Preis in Bonuspunkte: 16
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Beate Rusch: 
Kunst- und Literaturtheorie bei Yu Dafu. 1896-1945
1994; 155 S.; 
edition cathay, Bd. 2
ISSN 0946-2325; ISBN 978-3-928861-23-6

Yu Dafu (1896-1945) zählt mit seinem Werk zu jenen Schriftstellern, die dem epischen Ich, dessen Gefühlen und subjektiver Weitsicht zum Einzug in die moderne chinesische Literatur verhalten. Daß Yu Dafu wiederholt auf die Verschmelzung von "Dichtung" und "Wahrheit" und damit auf den fiktionalen Charakter in seinem Werk hinwies, wurde dagegen weit weniger beachtet. Die von der Autorin erstellte Studie widmet sich Yu Dafus literaturtheoretischen Texten aus den Jahren 1923-1925. Den Schwerpunkt bildet hier seine kunst- und literaturtheoretische Konzeption, wobei insbesondere dem Einfluß westlicher Vorstellungen nachgespürt werden soll.