Mord und Totlach

Mord und Totlach
Produktnr.: ISBN 978-3-89733-347-5
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 14,80€
Preis ohne Steuer: 13,83€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Christian Hoffstadt/Melanie Möller/Sabine Müller (Hrsg.):
Mord und Totlach
KOMIK UND GEWALT / COMIC AND VIOLENCE / COMIQUE ET VIOLENCE, Band 6
2014; 130 Seiten
ISSN 2191-804X
ISBN 978-3-89733-347-5

Humor ist, wenn man trotzdem lacht: Der vorliegende Band untersucht interdisziplinär die Beziehungen von Komik und Gewalt in literarischen, filmischen, histori­schen und bildlichen Mordszenarien. Betrachtet werden unter anderem die Straßenkunst des anonymen britischen Straßenkünstlers Banksy, das Motiv des mörderischen Clowns in der Populärkultur, Beispiele des zeitgenössischen Kriminalromans, die Ermordung des römischen Kaisers Caracalla und eine Bomben­anschlags­serie in Barcelona Ende des 19. Jahrhunderts. Dabei er­scheint Komik als Waffe oder Kritikpunkt gegen Gewalt sowie als Mittel der Rechtfertigung oder Verharmlosung von Gewalt.