Lehrerbildung im Umbruch

Lehrerbildung im Umbruch
Produktnr.: ISBN 978-3-89733-024-5
VerfĂĽgbarkeit: Nicht mehr lieferbar!
Preis: 11,76€
Preis ohne Steuer: 10,99€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Dieter Höltershinken, (Hg.): 
Lehrerbildung im Umbruch
1999; 168 S.; 
Dortmunder Beiträge zur Pädagogik, Band 25
ISSN 1437-4889; ISBN 978-3-89733-024-5

Die Lehrerbildung ist seit einigen Jahren in die Kritik geraten. Um Verbesserungsvorschläge erarbeiten und erproben zu können, hat die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen an fĂĽnf Universitäten (MĂĽnster, Dortmund, Wuppertal, Paderborn, Siegen) fĂĽr die Jahre 1995 bis 1999 Modellversuche "Zentrum fĂĽr Lehrerbildung" ermöglicht und gefördert.Ziel des Dortmunder Modellversuchs war es, Koordinierungs- und Servicefunktionen mit Forschungsfragen zu verbinden sowie das Zentrum als eine wissenschaftliche Einrichtung zu konzipieren, die strukturgebende, fächerĂĽbergreifende Forschungen und Projekte in den verschiedenen Schulstufen anregt, begleitet oder auch selbst 
durchführt. Die ausgewählten Beiträge beziehen sich zum einen auf empirische Untersuchungen, Befragungen von Absolventen und Absolventinnen, um Schwachstellen der Ausbildung genauer lokalisieren zu können, zum anderen - und hier liegt der Schwerpunkt der Auswahl - auf Projekte zur Verbesserung und theoretischen Fundierung der Lehrerbildung.

Dieser Titel ist leider vergriffen und nicht mehr lieferbar!