Literatur und Film als Zeitdiagnose

Literatur und Film als Zeitdiagnose
Produktnr.: ISBN 978-3-89733-446-5
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 16,80€
Preis ohne Steuer: 15,70€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich
Volker Steenblock
Literatur und Film als Zeitdiagnose
Philosophieren mit Pop und Medien
161 Seiten, mehrere fbg. Abb.
ISBN 978-3-89733-446-5
 

Unser Leben versuchen wir in unterschiedlichen Formen zu spiegeln und zu verstehen. Die wichtigste dieser Formen (und vielleicht so etwas wie das reflexive Zentrum unseres Selbst- und Weltverhältnisses) ist die Philosophie. Beim Philosophieren spielen Begriff und Argument, Gespräch und Schrift/Buch die Hauptrolle. Aber die Philosophie kann auch in dem Sinne praktisch werden, dass sie sich mit der Lebenswelt der Menschen zusammentut, diese zu erhellen sucht und sich dabei u. a. auch ins Kino begibt. Darum geht es in diesem Bändchen (immer mit Unterrichtsmaterialien) um Themen der Alltagskultur: Um Trickfilme, um den großen Stephen Hawking, der am Bild des Alls und um Sherlock Holmes, der an den Defekten der Gesellschaft arbeitet, um den Western wie um den Fußball als Lebensparabeln, um Liebe – und in allem um den „Sinn des Lebens“.