• Dämmerung der Leitwölfe
Werner Streletz
Dämmerung der Leitwölfe
Roman
2022; 168 pages
ISBN 978-3-89733-561-5
 

Erzählt wird die Geschichte des Misanthropen Beton, den die trivialen Zumutungen des Daseins nahezu irre machen. Auf der anderen Seite steht Sikorski, der die künstlerischen Talente der kleinen Gruppe, die Beton um sich geschart hat, in die breite Öffentlichkeit tragen will. Es beginnt der Kampf zwischen beiden um die Sympathien dieser Gruppe – ein Wettstreit auch um zwei Lebenssichten: hier Abschottung aus Lebensekel und Überdruss, dort Weltoffenheit und kommerzielle Vermarktung. Sikorski über Beton: „Sein Herz ist gut, doch seine Gedanken sind fürchterlich.“


Werner Streletz, Schriftsteller und Kulturjournalist, geboren 1949 in Bottrop, lebt in Bochum; Mitglied des PEN-Club und der Internationalen Autorenvereinigung „Die Kogge“; seine literarischen Arbeitsgebiete sind Lyrik, Prosa, Theater, Hörspiel. ​Mehrfach ausgezeichnet – zuletzt ist ihm für sein Gesamtwerk der Literaturpreis Ruhr zuerkannt worden. 

Dämmerung der Leitwölfe

  • Product Code: ISBN 978-3-89733-561-5
  • Availability: In Stock
  • 14.80€

  • Ex Tax: 13.83€

Tags: prose